Hilfe über den Tod hinaus

Eine weitere Form der Zuwendung ist die Berücksichtigung unseres Tierheims im Testament. Die Abfassung eines solchen Testaments ist nicht schwer, aber ein paar Regeln sind schon zu berücksichtigen.

 

Falls Sie sich also mit dem Gedanken tragen, unserem Tierheim einen Geldbetrag oder Sachwerte testamentarisch zukommen zu lassen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir geben gern die notwendigen Auskünfte. Weitere Informationen über Erbrecht erhalten Sie bei Notaren, Rechtsanwälten oder auch beim Amts- und Nachlassgericht. Wir empfehlen aber auf alle Fälle das Testament notariell beglaubigen zu lassen und zu hinterlegen.

 

Eines sei an dieser Stelle noch erwähnt: Bei diesen Zuwendungen fällt keinerlei Erbschaftssteuer an, da der Meißner Tierschutzverein e.V. als gemeinnütziger Verein nicht der Steuerpflicht unterliegt.

Letztes Update: 22.11.2017

Wie? Klick auf´s Bild!

Hier kannst Du einen Betrag Deiner Wahl sofort an unser Tierheim spenden...

...oder per Überweisung auf unser Spendenkonto:

Meißner Tierschutzverein e.V./Tierheim Gröbern

 

IBAN: DE71 8505 5000 3010 0238 46

SWIFT-BIC: SOLADES1MEI

Tierheim Gröbern

Radeburger Str. 61

01689 Niederau OT Gröbern

 

Telefon: 03521 71 12 14

Telefax: 03521 40 61 25

 

E-Mail:

info@tierheim-groebern.de

oder

tierheim@meissner-tierschutzverein.de

 

Web:

www.tierheim-groebern.de

oder

www.meissner-tierschutzverein.de

----------------------------

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag

15:00 bis 17:00 Uhr

Sonnabend     

10:00 bis 12:00 Uhr  

 

Montag/Sonntag/Feiertag

geschlossen, andere Besuchszeiten nach Vereinbarung

Wir sind Mitglied im:

Landestierschutz-verband Sachsen

Wir arbeiten zusammen mit:

www.fressbar-coswig.de

Start Besucherzähler: 22.10.2013

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© www.tierheim-groebern.de & www.meissner-tierschutzverein.de