Wir Samtpfoten suchen ein neues Zuhause

Wir sind, alle kastriert, geimpft und entwurmt, wie die hier sagen, außer unseren kleinen Katzenkindern, die für´s Kastrieren noch zu jung sind. Das wäre wichtig und Ihr müsst das wissen, meinen unsere Menschen hier.

Und das sind unsere schon etwas größeren bis älteren Katzen (von A-Z):

 

Bruno & Lilli

 

Wir sind neu hier, leider schon älter, aber wir hoffen trotzdem auf ein neues Zuhause.

 

weiterlesen HIER

 

Fridolin

 

Ich bin neu hier und möchte mich gern vorstellen, also...

 

weiterlesen HIER

 

Milly

Ihr seht es schon am Bild, ich habe große Angst, lest mal, warum.

 

weiterlesen HIER

 

Mine

Mir geht es wie Milly, aber vielleicht versucht Ihr es trotzdem mit einer Samtpfote von uns. Lest mal!

 

weiterlesen HIER

 

Minki

Auch ich gehöre zu der ganz ängstlichen Truppe, aber bitte schaut trotzdem mal rein. 

 

weiterlesen HIER

 

Minnie

Ich bin die vorletzte von uns fünfen. Mutti gehört noch dazu. Auch ich habe Angst und erzähle Euch, warum das so ist. 

 

weiterlesen HIER

 

Mogli

Ich bin der Mogli, im Sommer 2014 geboren, bin der Bruder von Moni und Moritzi und noch etwas schüchtern...

 

...aber in Behandlung:-)  Ich gebe mir große Mühe!

 

weiterlesen HIER

Molly

 

Ich bin schon 'ne Weile da und war sehr ängstlich, aber es geht jetzt schon und wer Geduld hat?...

 

weiterlesen...(klick)

Moni

Ich bin im Sommer 2014 geboren und komme aus einem verwilderten Garten in Reichenberg. Dort wurden wir richtig toll versorgt. Wilde Gärten sind wunderschön zum Toben...

 

weiterlesen HIER

 

Moritzi

Ich bin ein Mädchen, im Sommer 2014 geboren und eine richtige Glückskatze. Meine Geschwister sind Mogli und Moni. Bin zwar sehr ängstlich, aber hübsch - oder?

 

weiterlesen HIER

Morli

Ich bin die schöne Morli und im Herbst 2011 geboren, geschätzt. Man hatte mich an einer Futterstelle gefunden, seitdem bin ich hier. Weiteres in meiner Geschichte.

 

weiterlesen HIER

Nele

 

Ich bin nur mit meinem Bruder Nicky zu vermitteln, warum das so ist, lest Ihr hier.

 

weiterlesen...(klick)

Nicky

 

Ich bin der Bruder von Nele und erzähle Euch ein bisschen von uns.

 

weiterlesen...(klick)

Rica

 

Eines kann ich Euch sagen, ich bin mega ängstlich. Aber vielleicht hat ja jemand Ambitionen, mich zu zähmen. Das muss doch hinzukriegen sein!

 

weiterlesen...(klick)

 

Robby

 

Ich habe eine Geschichte für Euch, die könnt Ihr hier lesen. 

 

weiterlesen...(klick)

Letztes Update:

27.11.22

Wie? Klick auf´s Bild!

Hier kannst Du mit PayPal einen Betrag Deiner Wahl sofort an unser Tierheim spenden...

...oder per Überweisung auf unser Spendenkonto:

Meißner Tierschutzverein e.V./Tierheim Gröbern

 

IBAN: DE71 8505 5000 3010 0238 46

SWIFT-BIC: SOLADES1MEI

Tierheim Gröbern

Radeburger Str. 61

01689 Niederau OT Gröbern

 

Telefon: 03521 71 12 14

Telefax: 03521 40 61 25

 

E-Mail:

info@tierheim-groebern.de

oder

tierheim@meissner-tierschutzverein.de

 

Web:

www.tierheim-groebern.de

oder

www.meissner-tierschutzverein.de

----------------------------

Öffnungszeiten:

Sa

10:00 - 12:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Wir arbeiten zusammen mit:

Start Besucherzähler: 22.10.2013

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© www.tierheim-groebern.de & www.meissner-tierschutzverein.de